Muster für Ihre Rede zu Nikolaus

Bald ist wieder der 6.12. und damit Zeit für den Nikolaus. Sie brauchen noch eine passende Rede? Hier finden Sie die passenden Rede-Vorlagen und Tipps!

  • Verschiedene Musterreden für Ihre Ansprache zur Nikolausfeier
  • Mit diesen Musterreden sind Sie in wenigen Schritten perfekt vorbereitet!
  • Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose online Rhetorik Coaching "Online Rhetorik-Kurs" mit weiteren Experten-Tipps kostenlos

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Musterreden für Nikolaus direkt in Ihr E-Mail Postfach!

Das online Rhetorik-Training "Online-Rhetorik-Kurs" erhalten Sie kostenlos dazu!


  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloads.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Die Informationen sind jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
    •  

X

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Musterreden und das kostenlose online Rhetorik-Training "Online-Rhetorik-Kurs" in Ihr E-Mail-Postfach!

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"

  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloads.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Die Informationen sind jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
    •  

 

Die schönste Ansprache zu Nikolaus

Halten Sie zu Nikolaus eine unvergessliche Rede.

Der Kult um Nikolaus, den Bischof von Myra (Kleinasien), stammt aus dem 11. Jahrhundert. Er war der Schutzheilige der Schiffer, Flößer, Bäcker und der Kinder.

Ein möglicher Redebaustein für Ihre Rede zu Nikolaus:

Eine alte Geschichte erzählt von einem Mann in Myra mit drei Töchtern. Er ist ratlos, denn er möchte, dass seine Töchter heiraten.

Doch er ist arm und kann ihnen nichts mitgeben. So weiß der Vater nur noch einen Ausweg, sich und seine Töchter zu ernähren: Sie sollen sich an Männer verkaufen.

Bischof Nikolaus erfährt von dieser Not. Drei Nächte hintereinander wirft er durch ein offenes Fenster je ein Säckchen voll Gold in das Haus – eine gute Aussteuer für jede der drei Töchter.

Er tut es nachts, denn er will nicht, dass ihn jemand sieht, und auch nicht, dass man ihm dankt. Die Menschen sollen Gott danken, dass ihnen geholfen worden ist. Egal, wie und egal, durch wen.

Sichern Sie sich jetzt weitere Rhetorik-Tipps per E-Mail

Fordern Sie dazu einfach hier den "Online Rhetorik-Kurs" an und Sie erhalten 3 x pro Woche ein kostenloses professionelles Rhetorik Training! Einfach, kompakt und effektiv!

 

 

Anti-Spam-Garantie

Unter keinen Umständen werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben! Den Gratis-Download senden wir Ihnen per E-Mail zu. Sie erhalten von uns nur kostenlose Informationen z.B. Newsletter, Angebote und Downloads, die zu Ihrem geäußerten Interesse passen. Sie können die Zusendung dieser kostenlosen Informationen jederzeit schnell und einfach stoppen, dazu finden Sie in jeder Newsletter-Ausgabe einen Link.